Aktuelles

aus der Kirchengemeinde

Vorstellung der Kandidaten/-innen für die KGR-Wahl

Die Gemeindeversammlung zur Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Kirchenwahl wird am Sonntag, den 16. Oktober nach dem Gottesdienst statt finden. Wir freuen uns auf Sie!


Neu in der Region: Der "Die-Treff"

Du bist zwischen 13 und 19 Jahren alt? Dann solltest du unbedingt weiterlesen! Bist du nicht auch manchmal gelangweilt? Möchtest du deinen Abend auch irgendwo verbringen, wo deine Freunde sind, aber nicht deine Eltern, mit Leuten die du evtl. noch nicht alle kennst, die aber eigentlich derbe cool sind - und dazu evtl. eine Runde kickern oder Billard spielen?
Dann bist du bei uns genau richtig! Ab dem 13. September startet der wöchentliche Jugendtreff der Region Bramfeld-Steilshoop, der Die-Treff getauft wurde – er findet dienstags statt.

Dich erwarten auf ca. 100 qm Jugendetage eine offenen Küche inkl. Dart, Kicker- und Billardtisch. Technisch sind wir auch gut ausgestattet, mit einer HiFi-Anlage, einem Fernseher und einer PlayStation.
In erster Linie wollen wir einfach zusammen ein wenig Spaß haben, gemeinsame Aktionen planen und zusammen chillen. Also nochmal kurz und knapp: Jeden Dienstag ab dem 13. September von 18.30 Uhr bis 21 Uhr (du bist älter als 16? Cool! Bleib bis 22 Uhr).
Der Die-Treff findet in der Jugendetage der Osterkirche statt, Bramfelder Chaussee 202.

Der "Die-Treff" auch auf Facebook, klick hier und like auch unsere Simeon-Facebook-Seite.


"Yes we can" und "On y va"

Englisch und Französisch für Senioren
 
Sie wollen…
 
…englische oder französische Begriffe verstehen, die uns täglich begegnen?
…sich auf Reisen verständigen?
…ein paar Worte Englisch oder Französisch mit Ihren Enkeln sprechen?
…in netter Gesellschaft aktiv sein und geistig am Ball bleiben?

Weiterlesen …


Beauftragtengremium in der Simeon-Kirchengemeinde

Im Juli erreichten den Kirchengemeinderat der Simeon-Kirchengemeinde einige Rücktrittserklärungen von Mitgliedern des Kirchengemeinderates (KGR). Das hat zur Folge, dass weniger als 50% der Plätze im Kirchengemeinderat besetzt waren und das Gremium somit nicht mehr beschlussfähig war. Grund für diesen Schritt war die Einschätzung einiger, dass der Kirchengemeinderat in seiner gegenwärtigen Struktur nicht in der Weise handlungsfähig war, wie es sich die Mitglieder selbst gewünscht hätten.

 

Weiterlesen …


Nächster Gottesdienst

Sonntag, 02. Oktober
09:30 Uhr
Pastorin Reich
Festgottesdienst zum Erntedank mit Abendmahl

Nächste Veranstaltung

Newssingers

Sonntag, 02. Oktober
18:00 Uhr
Wussten Sie, dass
bereits seit 1962 Kontakte zu der katholischen Nachbargemeinde St.Wilhelm bestehen?
Twitter Facebook RSS-Feed